31.03.2012

"Blaublütig" Die Autoren stehen fest

Die Ausschreibung zum Thema
"Prinzen und Prinzessinnen"
ist beendet und die Autoren stehen fest.
Aus über 500 Einsendungen haben es folgende Autoren 
in die Märchenanthologie geschafft


Herzlichen Glückwunsch!

 

Ulf Heimann - „Prinzessin Goldlöckchen und die Nachtigall“
Nadine Ueding - „Brummen der Verwandlung“
Susanne Haberland - „Der Hirschkopf“
Hanno Berg - „Die Statue“
Klaudia Rank - „Prinz Hasenfuß“
Renate Becker - „Der Prinz mit den goldenen Hörnern“
Sven Linnartz - „Die Prinzessin und der Hofnarr“
Jessica Meyer-Jaci - „Froschsuche“
Rainer Güllich - „Die Traumprinzessin“
Marion Trost - „Die Silbertanne“
Bettina Forbrich - „Das Märchen von der dicken Prinzessin“
Jula Maria Cramer - „Ein Einhorn für die Prinzessin“
Thorsten Rademacher - „Die drei Wünsche der Leyla“
Karin Gundel - „Die feine Zunge“
Bianka Schläger - „Das Gänseblümlein“
Oliver Henzler - „Der goldene Apfel“
Cora Haertl - „Das Märchen von der Prinzessin und dem Grießbrei“
Lisa Hold Christensen - „Der Herrscher“
Anton Vogel - „Der siebente Spiegel“
Renate Ackerknecht - „Die schöne Shirin“
Barbara Siwik - „Prinz Timo und der …. „
Günter Kranz - „Prinz Felix und der Drache“
Despina Muth-Seidel - „Vom müden Vulkan“
Dörte Müller - „Die Hässliche und der Dumme“
Claudia Romes - „Die Glasprinzessin“
Wolfgang Rödig - „Die Prinzessin am Bachlauf“
Inga Kess - „Die Eisprinzessin“
Lisette Tolxdorf - „Der versteinerte Garten“
Isabella Benz - „Müllersohn und Königstochter“
Lorenz-Peter Andresen - „Des Königs Wettkampf“
Schernthanner Hannes - „Die Wolfprinzessin“
Irina Kiauka - „Das schwarze Buch“
Vera Koin - „Ritter Heinrich von Löffelgut“
Hildegard Literscheid-Ahlemeyer - „Prinzessin Aurora“
Michael Rapp - „Der Zauberspiegel“
Sabine Tetzner - „Das Königreich der Gaukler“
Sonja Weiller - „Der gläserne Sarg“
Sandra Bäumler - „Der weiße Falke“
Sylvia Mitter-Pilotek - „Die arme, reiche Prinzessin“
Julia Bardag - „Wie Klugheit und Mut den Drachen besiegten“
Birgit Oppermann - „Die Verwechslung“
Johannes Lichtberg - „Die dreitugendhafte Prinzessin“
Angelika Emmert - „Waldesdunkel“
Simon Meyer - „Vom Geben und Nehmen“
Dorothea Kinast - „Die schöne Pforte“
Peter Suska-Zerbes - „Die Prinzessin, die nicht lachen konnte“
Irina Bäcker - „Die Prinzessin vom Wassersümpfchen“

 Die Namen der Preisträger werden im Mai bekannt gegeben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen